27.02.2014

Brandnooz Box Februar 2014


Und wieder ist ein Monat vergangen und eine neue Brandnooz Box wartet mit all ihren Leckereien




Kühne mittelscharfer Senf für 0,99 €

Naja Senf ist nicht ganz mein Fall, aber zum Kochen immer gut zu gebrauchen.
Leider mal wieder kein wirklich neues Produkt mit Launch September 2013.




Seeberger Trail-Mix für 2,79 €

Auch wenn ich nicht immer alles mag was in Nuss-/Trockenfruchtmischungen enthalten ist, sind sie für mich doch immer wieder ein tolles Experiment.
Im Vergleich zu den vergangenen Mischungen die in der Box waren gibt es hier wenigstens mal wieder ein wenig Abwechslung:
Rhabarberstücken, Cranberries und Physalis sowie knackigen Honig-Salz-Mandeln, Bananenchips und gerösteten, gesalzenen Erdnüssen das ist doch wenigstens einmal etwas besonderes
Leider auch schon seit November 2013 auf dem Markt.




2 x Pepsi Max für je 0,49 €

Süßstoffe in Erfrischungsgetränken...Ich hoffe einmal das es nur annähernd wie Cola Zero schmeckt, ansonsten ist es bei mir leider ein Artikel für die Tonne...




Teekanne Chinesischer Sencha für 2,19 €

Senchatee mit Apfel. Beides allein ist schon toll, warum soll es dann nicht auch zusammen funktionieren? 
Wenn auch ein tolles Produkt so ist auch dieses wieder vom September 2013




belVita Frühstückskeks Choco für 2,89 €

Solange man nicht denkt diese Kekse wären ein wirkliches Frühstück, sind sie eine wirklich leckere Abwechslung. Die Sorte Choco ist seit Januar auf dem Markt und ist somit das was in dieser Box einer Neuheit am nächsten kommt.




Kühne Brigitte Diät Dressing Zitrone Buttermilch für 1,79

Zitrone Buttermilch klingt wirklich lecker.
Ob ich das ganze jetzt in einer Diätvariante brauche wage ich zu bezweifeln.
Launch November 2013




Aoste Stickado Pikanto für 1,49

Lecker lecker! Diese Mini Salamis sind der perfekte Snack fürs Abendbrot oder für Zwischendurch.
Ich stehe auf scharfe Sachen weshalb diese Variante etwas für mich sein dürfte.
Mit der Brandnooz Chashback App spart ihr hier noch einmal 0,50 €.




Loacker Gran Pasticceria Tortina Original für 1,79 €

Ein Waffelgebäck mit Praliné-Creme Füllung. Klingt auf jeden Fall schon mal lecker.
Auch hier gibt 0,50€ Cashack.




Und auch Das Nooze Magazin ist dieses mal wieder mit dem Thema Vegan for Youth vorhanden.


Zuletzt muss ich zu dieser Box aber wirklich einmal zwei riesen Kritikpunkte loswerden.
Bitte nicht falsch verstehen, denn vom Inhalt her finde ich fast alle Produkte wirklich toll, ABER
Hat brandnooz den Willen verloren seinen Kunden mal wieder etwas wirklich neues zu präsentieren oder warum gibt es nur noch Sachen die fast alle schon seit letztem Jahr erhältlich sind?

Und der zweite Punkt ist das goodnooz Box extra!
Ich verstehe schon das man für den einen Euro der für gute Zwecke gespendet wird auch etwas extra bekommen sollte!
Aber wollt ihr mit einem Produkt das fast 6 € kostet jetzt alle Abonnenten die bisher nicht bereit waren diesen Euro aus zu geben nun zeigen wie toll es doch ist etwas zu spenden?
Ganz ehrlich hättet ihr eines der anderen Produkte genommen und es als Extra deklariert und nicht eines mit einem solch hohen Einzelwert sehe die Sache ganz anders aus...So muss man sich als normaler Abonnent wirklich schon verarscht vorkommen oder zumindest wie zweite Klasse...
Für alle die jetzt sagen ja aber wenn man etwas gutes tut hat man auch etwas gutes verdient. Ja klar das ist richtig, aber man spendet ja nicht für die Anerkennung sondern eher für den guten Zweck.



brandnooze dieses mal hat mich eure nennen wir es einmal "Einstellung" wirklich enttäuscht! 






Nichts desto trotz gibt es mal wieder eine tolle neue Extrabox:

In zwei Wochen kommt dann schon wieder Die Cool Box die falls es unter euch noch Interessenten gibt leider schon ausverkauft ist.

Aber wie auch schon im letzten Jahr gibt es die BBQ Box wieder!
Und das beste daran ist, dass das Wetter dieses Jahr bestimmt schon sehr früh bei einem schönen Grillabend mitspielen wird.

Und das war letztes Jahr drin:


Ok bis auf die Grillsoße hatte es jetzt nicht viel mit BBQ zu tun, aber die Box war trotzdem ober toll!

Wenn ihr sie bestellen wollt einfach hier entlang: BBQ-Box

Kommentare:

  1. Hallo Matze, Deinen ersten Kritik-Punkt (keine brand-news) teile ich, wie ich auch immer auf meinem Blog schreibe. Mit der goodnooz Box sollte man vllt. erstmal die Entwicklung abwarten. Ich folge gerne Deinem Blog und sende dir liebe Grüße Caren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben dank fürs folgen und den netten Kommentar.
      So wie Brandnooz die Situation darstellt gibt es solch tolle extras in der goodnooz Box nur so lange wie es nicht zu viele Abonnenten werden...schade eigentlich das ist irgendwie wirklich enttäuschend.

      Löschen
  2. Hallo Kashi,

    danke für Deinen Beitrag zur Box und Dein Feedback. Zu den Neuprodukten können wir sagen, dass im Einzelhandel generell Produkte bis zu 6 Monaten nach Launch noch als "neu" gelten. Das einige Produkte aus dem letzten Jahr stammen liegt vor allem auch daran, dass das neue Jahr erst zwei Monate alt ist. Wir sind immer bemüht, soviele ganz neue Produkte wie möglich für die Box zu gewinnen!

    Zu Deinem Kritikpunkt mit dem goodnooz Produkt würden wir ebenfalls gern Stellung nehmen:
    Zum einen möchten wir natürlich mit einem hochwertigen Produkt den Spendenanreiz erhöhen, denn nur so können wir immer mehr Mittagstische in Deutschland ermöglichen. Zusammen mit dem Euro der goodnooz Abonnenten und einem Euro von uns konnten wir so schon viele Mittagstische ermöglichen und wollen diese Aktion auch noch populärer machen.

    Wir möchten aber keinesfalls den Eindruck vermitteln, dass es bei uns Abonnenten zweiter Klasse gibt. Hersteller, die unser goodnooz Produkt stellen, können in der Regel nicht alle Boxen mit ihren Produkten befüllen, da es sich um kleinere Firmen handelt. So hätte eat natural zum Beispiel sich die Befüllung aller Boxen einfach nicht leisten können. Ein Sampling in kleinerem Rahmen der goodnooz Box macht dies jedoch dennoch möglich und erfüllt gleich noch einen guten Zweck :)

    Wir wünschen Dir trotzdem viel Spaß mit den Produkten aus Deiner Box und lassen Dir viele liebe Grüße da, Dein brandnooz Team!

    AntwortenLöschen
  3. ...ich bin einfach nur froh, dass es meine letzte Box war. So viele Fertigprodukte wie mit dieser Box in unseren Haushalt gekommen sind, würde ich nie im Leben kaufen. Einfach nur schrecklich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich würde eigentlich auch eher weniger zu Fertigprodukten tendieren, aber die 6-7 Produkte werden über den Monat hinweg nebenbei konsumiert. Bis jetzt waren seit ich Abonnent dort bin leider erst 3-4 Produkte die ich Tatsächlich nach gekauft habe.
      Wirklich interessant in dieser Box finde ich eigentlich nur den Tee.

      Löschen
  4. Was meint ihr mit Fertigprodukten? Ich finde eine Nussmischung, Cola, Teebeutel usw. sind keine "klassischen" Fertigprodukte oder sammelt ihr eure Löwenzahnblätter für den Tee in der Regel im Garten und wurstet selbst? Gut, Dressing schon, aber der Rest? Aus meiner Sicht gibt es doch andere Lebensmittel, die deutlich stärker verarbeitet sind. Liebe Grüße Caren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses mal war es für mich die Salatsoße.
      Vorher so Sachen wie Risotto, Gratinsoße, Pastagerichte, Gemüse in Dosen usw.
      Es können bei sowas eben nicht alle Leute ihre Wunschprodukte erhalten XD

      Löschen
  5. Hallo, das nenne ich mal eine gelungene Box! Die Produkte die diesmal enthalten sind kenne ich fast gar nicht, außer den Tee denn fand ich lecker. Die letzten war einfach nur schr...Liebe Grüße Tina-Maria

    AntwortenLöschen