08.12.2013

Tee Blog Nr. 4 Earl Grey

Und hier kommt die Nr. 2 meiner lieblings Tees.

Earl Grey

Earl Grey ist für mich der englischste Tee überhaupt und auch gleichzeitig mein Tee für...ja für eigentlich immer außer vielleicht spät Abends, da er Koffein enthält und ich nach ca 750 ml als nicht Kaffeetrinker davon schon einmal nicht mehr einschlafen konnte.



Im Normalfall stehe ich ja nicht so wirklich auf aromatisierten Tee, aber Early Grey bildet da wirklich die große Ausnahme.
Earl Grey besteht im Normalfall aus chinesischem schwarzem Tee und Bergamotte Aroma.
Bergamotte??!?!? Was ist das denn?? 
Bergamotte ist im Grunde eigentlich einfach eine Zitrusfrucht und das ist auch das Tolle am Earl Grey


Kurz und bündig

Ihr bekommt hier einen einfachen relativ starken schwarzen Tee mit Zitrus Aroma.

Er kostet selbst im Teehandel gerade einmal 3,95 € für 100 Gramm.

Durch sein Koffein wirkt er sehr belebend.




Wie ihr seht alles in allem kein besonderer Tee...oder doch?
Einfach mal mit einem Schuss Milch trinken und schon erhält man auch als Kaffeetrinker einen tollen Kaffeeersatz.

Probiert ihn unbedingt aus!
Vor allem Teeanfänger aber auch Vieltrinker werden an ihm ihre wahre Freude haben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen